OGS

Offener Ganztag der GGS Pesch

Hier finden Sie einige wichtige Informationen und Eindrücke aus der OGS

Träger der OGS ist der Förderverein der GGS Pesch. Derzeit werden ca. 110 Kinder in der OGS betreut. Es gibt verschiedene Betreuungsmodelle und ein abwechslungsreiches Angebot für die Kinder. 

Betreuungszeiten

Folgende Betreuungsmodelle werden angeboten:

  • Betreuung von 7.30 Uhr bis Schulbeginn
  • Betreuung von 7.30 Uhr bis 14.00 Uhr 
  • Betreuung von 7.30 Uhr bis 16.30 Uhr (mit Hausaufgabenbetreuung) 
  • OGATA von 7.30 Uhr bis 16.30 Uhr      (mit Hausaufgabenbetreuung und AG-Angeboten)


Im Rahmen der OGATA besteht eine tägliche Anwesenheitspflicht bis mindestens 15 Uhr!

Mittagessen

Das Mittagessen kann gegen eine Monatspauschale gebucht werden. 
Das Mittagessen findet zu verschiedene Zeiten je nach Stundenplan statt: 

  1. 12.50 Uhr - 13.10 Uhr 
  2. 13.20 Uhr - 13.50 Uhr 

Ferien 

Auch in den Schulferien und an den beweglichen Ferientagen können die Kinder in der OGS betreut werden.
Sowohl in den Oster - und Herbstferien als auch in den ersten vier Wochen der Sommerferien ist die OGS geöffnet. 


Hausaufgaben

Die Hausaufgaben werden nach dem Mittagessen in der Zeit von 14.00 Uhr bis 15.00 Uhr erledigt. 

Gruppen

Es gibt drei verschiedene feste Gruppe:

  • Sonnengruppe 
  • Mondgruppe
  • Sternengruppe

Räume

Jede Gruppe hat ihren eigenen Gruppenraum. 
Außerdem gibt es: 

  • Legoecke 
  • Kickerraum
  • Puppenraum
  • Lese-/Kuschelecke 

AGs 

Am Nachmittag werden verschiedene AGs angeboten, zu denen sich die Kinder anmelden können:

  • Afrikanisches Trommeln
  • Fußball
  • Handball
  • Tanzen
  • Chor 
  • Zeichnen
  • KISS
  • Schwimmen 

... und konstruiert.

Das Trommeln macht den Kindern sehr viel Spaß und sorgt auch bei den Zuschauern für gute Laune. 

Die Lese- und Kuschelecke und ein Mini-Kicker

Der Puppenraum

Der Kicker  sorgt für viel Spaß bei den Kindern!

In der Sonnengruppe wird fleißig gebaut...

Kontakt 

Ansprechpartner

Leitung: 

  • Olga Pivovarova 


Stellvertretende Leitung: 

  • Maira Franco Brand